Personelle Änderungen bei der Swiss PGA
01.07.2022

Personelle Änderungen bei der Swiss PGA

Nach rund anderthalbjähriger Zusammenarbeit trennen sich die Swiss PGA und Richard Heath per 30. Juni 2022 in gegenseitigem Einverständnis. Der Vorstand der Swiss PGA dankt Richard für seinen wertvollen Beitrag zur strategischen Weiterentwicklung unseres Verbandes. Seine Ideen und Anregungen, insbesondere auch seine Visionen bezüglich einer Verstärkung und Vertiefung der Zusammenarbeit von Amateurgolfverbänden und PGA-Verbänden, werden uns auch in Zukunft leiten und führen.

Der Vorstand der Swiss PGA wird sich in den nächsten Monaten intensiv mit der Nachfolgeregelung beschäftigen. In der Zwischenzeit übernimmt die langjährige ehemalige Swiss PGA Generalsekretärin Irene Oberländer die administrative Leitung des Verbandes. Der Vorstand dankt Irene für Ihre grossartige Unterstützung und ihr Engagement.

Irene 2022

Irene Oberländer

PARTNER
SWISS PGA POOL PARTNER
PARTNER
PARTNERORGANISATIONEN
SWISS PGA POOL PARTNER